Über KoE

Unsere Raidzeiten:

Mittwoch, Donnerstag, Sonntag, optional Dienstag

Was wir suchen:

Wir suchen Spieler, die auf der Suche nach erfolgreichem Raiden in einem sympathischen und freundlichen Umfeld sind. Wir versuchen die Mitte zu sein zwischen Casual-Gilde, in der das Persönliche im Vordergrund steht, und reiner Progressgilde, bei der oft allein Leistung zählt. Folgendes sehen wir jedoch als selbstverständlich an:

Auf unserer Startseite sind die Klassen und Spezialisierungen aufgelistet, die wir suchen. Grundsätzlich bearbeiten wir aber auch jede ernstgemeinte und gute Initiativbewerbung.

Was Knights of Exodar bietet:

Bei Fragen wende dich jederzeit an uns via Forumbewerbung oder ingame an Yuwey oder Noromon.

History:

Die Ursprünge von KoE liegen in der Anfangszeit von Burning Crusade, als die Gilde zunächst als reine Casual–Levelgilde entstand. Mit etwas Verspätung stieg KoE dann mit Karazhan ins aktive Raiden ein, um dann in kurzer Zeit mit ordentlichem Progress den BC-Content aufzurollen. T5-Content inkl. Vashj und Kael'thas wurden noch ohne Patchsupport gelegt, Mount Hyjal und Black Temple gecleared, und in Sunwell noch einige Erfolge vor 3.0 eingeholt.

Die Gilde löste sich zu WotLK auf, da die Stammmitglieder in der Übergangszeit unterschiedliche Richtungen eingeschlagen hatten. Viele davon waren in diversen mehr oder weniger aktiven Raidgilden verstreut. Kurz vor Cataclysm lebte der Kontakt der ehemaligen KoE'ler wieder auf und führe zu dem Wunsch, die ehemalige Erfolgsgilde wiederzubeleben.

Seit dieser Zeit kämpfen sich die Knights of Exodar erfolgreich durch die Contents.

KoE stand und steht für eine Ü18-Gilde mit einem offenen und freundlichen Gildenklima, Sympathie, teilweise auch Real Life-Freundschaften und vor allem aber Raiderfolg der sich durch Ausdauer und Spaß am Spiel verwirklicht.